Das Handelsregister

Das Handelsregister ist ein öffentliches Verzeichnis in dem alle Kaufleute und Gesellschaften eines Bezirks aufgeführt werden. Es wird von den Amts- und Registergerichten geführt. Die Zuständigkeit richtet sich nach dem Sitz des Unternehmens.

Das Handelsregister gibt Auskunft über die wirtschaftlichen und rechtlichen Verhältnisse einer Firma und ist von jedem einsehbar.

Es besteht aus zwei Teilen:

Je nach Gesellschaftsform werden folgende Angaben im Handelsregister gemacht:

Einzelkaufmann

  • Firmenname
  • Rechtsform
  • Sitz
  • Name, Vorname, Geburtsdatum und Wohnort
  • Geschäftszweig

Kommanditgesellschaft

Eine wichtige Funktion des Handelsregisters ist es, für Transparenz und Verlässlichkeit auf dem sensiblen Arbeitsmarkt zu sorgen

Eine wichtige Funktion des Handelsregisters ist es, für Transparenz und Verlässlichkeit auf dem sensiblen Arbeitsmarkt zu sorgen

  • Firmenname
  • Rechtsform
  • Sitz
  • Namen, Vornamen, Geburtsdaten und Wohnorte der Kommanditisten
  • Haftsumme jedes Kommanditisten
  • Beginn der Gesellschaft
  • Geschäftszweig

Offene Handelsgesellschaft

  • Firmenname
  • Rechtsform
  • Sitz
  • Namen, Vornamen, Geburtsdaten und Wohnorte jedes Gesellschafters
  • Beginn der Gesellschaft
  • Geschäftszweig

Kapitalgesellschaften

  • Firmenname
  • Sitz
  • Gegenstand des Unternehmens
  • Stammkapital
  • Gesellschaftsanteile
  • Beschränkung auf eine bestimmte Zeit
  • weitere Pflichte
  • Sach- oder Bareinlage
  • Gesellschaftsvertrag/Satzung

Neben diesen Angaben können im Handelsregister auch verschiedene Dokumente eingesehen werden. Hierzu gehören zum Beispiel Vereinbarungen, eine Liste der Gesellschafter, Verträge und Urkunden.

Eintragungspflicht juristischer Personen

Seit 1998 sind auch juristische Personen des öffentlichen Rechts unter bestimmten Voraussetzungen zur Eintragung in das Handeslregister verspflichtet. Zu den juristischen Personen des öffentlichen Rechts gehören:

  • Körperschaften des öffentlichen Rechts
  • Eigengesellschaften
  • Anstalten des öffentlichen Rechts
  • Stiftungen des öffentlichen Rechts
  • Gemeinnützige Stiftungen
  • Gewerkschaften
  • Innungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *